Corona-Hinweise:

Folgend Regeln sind beim Wandern mit der Eifelvereinsortsgruppe Bad Münstereifel zu beachten:

Das Mitwandern kann nur nach vorheriger Anmeldung bei dem entsprechenden Wanderführer erfolgen.
Die Wanderung startet erst am im Programm angegebenen Startpunkt. Die Anreise dorthin ist selber zu organisieren.
Den Anweisungen des Wanderführers ist unbedingt Folge zu leisten.
Sollten Sie die gemeinhin bekannten Symptome einer COVID 19 Erkrankung bei sich bemerken bitten wir Sie von der Teilnahme an der Wanderung abzusehen.
Bitte Abstand halten, mindestens 1,5 Meter.
Bitte halten Sie die Husten- und Nieshygiene ein.
Halten Sie möglichst Ihre Hände vom Gesicht fern.
Vermeiden Sie die gewohnten Begrüßungsrituale. (Händeschütteln)
Teilen Sie kein Essen oder Getränke mit anderen.
Waschen Sie sich vor und nach der Wanderung ausgiebig die Hände.
Sammeln Sie keinen Müll ein und nehmen Sie bitte Ihren eigenen Müll (besonders Taschentücher und Mundschutz) wieder mit.
Weiter Informationen finden Sie auf der Seite des Robert-KochInstitut ( https://www.rki.de )

Wir sind verpflichtet um die nach Verfolgbarkeit einer möglichen Erkrankung zu gewährleiten, Ihre persönlichen Daten auf der Liste auf der Rückseite zu sammeln und für einen Monat zu speichern. Mit Ihrer Unterschrift erklären sie, dass sie die oben aufgeführten Regeln zur Kenntnis genommen haben, und sich mit dem Speichern Ihrer Daten einverstanden erklären.

 

Liebe Wanderfreunde,

ich hoffe, dass Sie alle gesund durch die vergangenen Monate gekommen sind und dies auch weiterhin bleiben. Es gibt wieder Grund zur Freude. Fast das gesamte Monatsprogramm des Juni 2021 konnte „nach Plan“ angeboten werden.

Und somit hege ich auch die Hoffnung, dass sich die Pandemie zumindest soweit geschlagen gibt, dass es nicht mehr zu einem „harten Lockdown“ kommen muss.

Nichts desto trotz hat der Vorstand beschlossen einige Regeln beizubehalten:

Zunächst gilt das natürlich für die bekannten AHA Regeln die auch in normalen Zeiten sicher nicht schaden können. Darüber hinaus wollen wir auch an der Anmeldung beim Wanderführer und der Bekanntgabe des Startpunkts der Wanderung bei der Anmeldung festhalten. Die Anreise zum Startpunkt erfolgt weiterhin auf „eigene Faust“, was ja Fahrgemeinschaften, sofern diese erlaubt sind, nicht grundsätzlich ausschließt. Ich möchte Ihnen auch weiterhin unsere Homepage www.eifelverein-bad-muenstereifel.de, den Newsletter, unsere beiden Schaukästen und die Gießkanne als Informationsquelle für aktuelle Bekanntmachungen ans Herz legen. Wie sie vielleicht bemerkt haben, ist das Programmheft dieses Mal ein wenig anders aufgebaut. Da wir bislang ja noch keine Mitgliederversammlung abhalten konnten, werden wir das im August nachholen. Die Einladung dazu ergeht rechtzeitig an alle Mitglieder. Bei der Mitgliederversammlung wird turnusgemäß der gesamte Vorstand neu gewählt, und da es einige Veränderungen geben wird, macht es wenig Sinn, den alten Vorstand hier noch aufzulisten.

Es gibt aber einige weitere Gründe sich zu freuen:

Ende Mai ist die neue Wanderkarte Nr. 7 Bad Münstereifel endlich fertig geworden und kann beim Hauptverein oder in den Buchhandlungen gekauft werden. Einige Exemplare haben wir auch in der Geschäftsstelle und im Johannistor vorrätig und auch bei der Kurverwaltung kann die Karte erworben werden.

Nachdem des Projekt Wanderwelten der Zukunft nun endgültig abgeschlossen wurde, gibt es noch zwei neue zusätzliche Wanderwege. Zum einen den Zeitreiseweg um das Radioteleskop in Effelsberg erstellt zum 50. Geburtstag des Teleskops und zum anderen eine sogenannte Münstereifelschleife „Zum Hartenberg“ im Arloffer Wald.  Beide Touren werden demnächst auf der Internetseite vorgestellt.

Im Namen des Vorstands möchte ich mich bei allen Mitgliedern des Vereins für Ihre Geduld während der Pandemie bedanken und wünsche Ihnen viele schöne Stunden bei unseren Wanderungen alles Gute und bleiben Sie gesund !

 

Frisch auf

Bernhard Ohlert
Vorsitzender der Eifelvereins Ortsgruppe Bad Münstereifel

 

Unsere neue Internetseite finden Sie unter der Adresse:

https://eifelverein-bad-muenstereifel.de

Dort können Sie sich auch zu unserem neuen Newsletter anmelden.

 

Die Wanderführer handeln im Auftrag und Namen des Eifelvereins.


Vorbemerkungen zu den Veranstaltungen. Die Teilnahme von Nichtmitgliedern erfolgt auf eigene Gefahr. Die Ortsgruppe Bad Münstereifel übernimmt keine Haftung bei Unglücksfällen, Beschädigungen, Verlusten, Verspätungen oder sonstigen Unregelmäßigkeiten. Die Wanderführer werden gebeten, die Teilnehmer vor Beginn der Wanderung von dieser Tatsache zu unterrichten. 
Die Informationen über die einzelnen Veranstaltungen basieren auf Angaben der jeweiligen Referenten oder Wanderführer.

Wie auch in den letzten Jahren

Bei unseren Wanderungen ist Rucksackverpflegung üblich, Abweichungen werden in der Ankündigung angegeben.
Bei Mehrtagesfahrten werden den Teilnehmern ergänzende Hinweise nach der Anmeldung mitgeteilt.
Die Vorträge im Johannistor bleiben auch weiterhin kostenlos. Eine Spende für das Johannistor ist jedoch erwünscht


Alle Veranstaltungen im Programmheft mit den Angaben sind aus organisatorischen Gründen bis zu 8 Monate vorher geplant worden. Änderungen sind daher in der Folgezeit nicht auszuschließen und sicherheitshalber nachzulesen bzw. zu erfragen:

Bei der Auskunfts- bzw. Leitungsperson/Wanderführer in
„Der Gießkanne“ der Stadt Bad Münstereifel
In den örtlichen Printmedien
Auf der Webseite www.eifelverein-bad-muenstereifel.de
Im Newsletter
Im Aushang an den Bekanntmachungstafeln am Salzmarkt und vor der Tourist-Info am Bahnhof, Kölner Str. 80

Wichtiger Hinweis: Der Eifelverein hat keinen Einfluss auf die  Pünktlichkeit und Richtigkeit der Veröffentlichungen in den Zeitungen.

 


Hinweis zur aktuellen Situation:


Alle Wanderungen und Spaziergange finden nach der jeweils aktuell gültigen Corona-Schutzverordnung statt.
Eine vorherige telefonische Anmeldung mit Angabe der Kontaktkaten ist erforderlich.

Eine Teilnahme ohne Anmeldung ist leider nicht möglich

 

JULI

 Wanderungen mit der Kurverwaltung
Informationen:

Kurverwaltung Bad Münstereifel, Kölner Str. 13 (Bahnhof)
53902 Bad Münstereifel,
'02253-54 22 44
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Montagswanderung

Zum Start in die Woche unterwegs mit einer Wanderführerin auf schönen Wanderwegen rund um Bad Münstereifel.
Treffpunkt: ab Rathaus in der Marktstraße, 15:00 Uhr
ca. 2-3 Std. Kostenbeitrag pro Person 2,00 € | mit Kurkarte frei.
ANMELDUNG: Trude Bresgen, ' 02253 - 93 29 218
Termin: | 05.07.2021 | 12.07.2021 | 19.07.2021 | 26.07.2021 |

Angeboten von der Kurverwaltung Bad Münstereifel

Geschichtliche Führung durch die historische Altstadt
Kostenbeitrag pro Person 2,00 €, mit Kurkarte frei.

Für die Teilnahme gilt die jeweils aktuelle Corona-Schutzverordnung.
ANMELDUNG:
Eine vorherige Anmeldung bis 14:00 Uhr mit Angabe der Kontaktdaten und Kartenkauf ist erforderlich: Tourist Information im Schwanen-Apotheken-Museum, Werther Str. 15, ' 02253-7631
Termin:
jeweils samstags, 14:30 Uhr, ca. 1,5 Stunden ab Stiftskirche

| 03.07.2021 | 10.07.2021 | 17.07.2021 | 24.07.2021 | 31.07.2021 |

Kleine Kneipp-Wanderung
mit Barfußgehen, Achtsamkeitsübungen, An-und Abstiegen – bis Herbst zusätzlich mit Wassertreten.
Jeden ersten und dritten Samstag im Monat mit Kneipp-Gesundheitstrainer.
Termin: | 03.07.2021 | 17.07.2021 |
Treffpunkt: Eingang Kurpark | Schleidtalstraße
Beginn: | 10:30 Uhr | ca. 2,5 Std. |
Hinweis: Teilnahme kostenlos
ANMELDUNG: ' 02253-54 22 44 (bis spätestens Fr. 14:00 Uhr)

 

Donnerstag, 1. Juli 2021
Dörfertour, Zülpich Teil 2

| ca. 18 km | 260 Hm |
Die Dörfertour startet und endet in Schwerfen. Eine eher flache Wanderroute führt über Irnich (Burg Irnich), Bürvenich (Tötschberg und Bürvenicher Berg), Berg (Burg Berg), Floisdorf „Schönste Dorf Deutschlands“. Diesen Titel durfte Floisdorf vor fast 50 Jahren führen. Hubertuskapelle, Eicks (Schloss Eicks), Weingartener Höfe.
Startpunkt erfahren Sie bei Anmeldung
Startzeit: 09:30 Uhr
Leitung: Walter Vilz, Telefon: 02251-71950, 📱 0151-59829846

 

Sonntag, 4 Juli 2021
Kräuterpfad ab Bad Münstereifel (1/2)
|
ca. 20 km | ca. 6 Std. | ca. 300 Hm |

Den 1. Abschnitt vom Rundweg des Kräuterpfades beginnen wir ab Bad Münstereifel. Entlang der Route genießen wir die traumhaften Blicke von den Höhen herab über Wiesen und Felder. Tauchen in den Duft der Wildkräuter ein und spüren die herrliche frische Eifeler Waldluft. Auch kulturell hat die Wanderung einiges zu bieten wie z.B. geheimnisvolle Matronen- und Römischen Tempel.
ANMELDUNG ERFORDERLICH!
Startpunkt erfahren Sie bei Anmeldung
Startzeit: 09.00 Uhr
Leitung: Selman Akkoyun, Telefon: 02253-960179, 📱 0177-3471231

 

Dienstag, 6 Juli 2021

Stammtisch

Treffpunkt: Zur Post, Unnaustr. 9, Bad Münstereifel, 18:00 Uhr

Donnerstag, 08. Juli 2021
Toscana der Eifel – Wandern plus
|
ca. 20 Std. | ca. 5 Std. |

Diese Rundwanderung führt uns von Ripsdorf durch das Lampertstal und das Schlosstal. Verwöhnt werden wir mit vielen schönen Weitblicken über unsere Eifel, auch Fotomotive gibt es viele, bevor wir wieder zum Standort zurückkehren.

ANMELDUNG ERFORDERLICH!
Startpunkt erfahren Sie bei Anmeldung
Startzeit: 09:30 Uhr
Leitung: Ulrike Zöll, Telefon: 02449-9035

 

Sonntag, 11. Juli 2021
Kräuterpfad ab Pesch (2/2)
|
ca. 21,5 Std. | ca. 6 Std. | ca. 300 Hm |

Den 2. Abschnitt vom Rundweg des Kräuterpfades beginnt ab Pesch und führt uns über Nettersheim (Naturschutzzentrum) zum Ausgangspunkt zurück. Entlang der Route genießen wir die traumhaften Blicke von den Höhen herab über Wiesen und Felder. Tauchen in den Duft der Wildkräuter ein und spüren die herrliche frische Eifeler Waldluft. Auch kulturell hat die Wanderung einiges zu bieten wie z.B. geheimnisvolle Matronen- und Römischen Tempel.
ANMELDUNG ERFORDERLICH!
Startpunkt erfahren Sie bei Anmeldung
Startzeit: 09:00 Uhr
Leitung: Selman Akkoyun, Telefon: 02253-960179, 📱 0177-3471231

 

Sonntag, 18. Juli 2021

Neanderlandsteig  - Zwischenetappe-

| ca. 25 km | ca. 6 Std. | PKW nach Monheim, Heide (ca. 80 km) + ÖPNV | Fahrtkosten
Diese Anschlussetappe führt uns von Düsseldorf-Benrath bis südlich von Monheim bis zur Kleingartenanlage Heide.

ANMELDUNG: Zur Fahrtkoordination ist eine Anmeldung erforderlich.

Startpunkt-und Zeit erfahren Sie bei Anmeldung

Leitung: Rolf New, Telefon: 02255-3088718, 📱 0177-7755051

 

Dienstag, 20. Juli 2021

Stammtisch

Treffpunkt: Zur Post, Unnaustr. 9, Bad Münstereifel, 18:00 Uhr

 

Dienstag, 20. Juli 2021

Durch den Billiger Wald
| ca. 10 – 12 km | 2,5 – 3 Std. | keine nennenswerte Höhenmeter |
Der Billiger Wald bietet ein ruhiges Laufen auch bei heißem Wetter. Zudem kann man auch dort viel entdecken und immer wieder andere Querwege beschreiten.

ANMELDUNG ERFORDERLICH!
Startpunkt und Startzeit
erfahren Sie bei Anmeldung

Leitung: Petra Roland, Telefon: 02443-986491, 📱0157-38767850
Otti Meyers, Telefon: 02443-31 847 23
📱0157-536 537 91

 

Freitag, 23. Juli 2021
Wanderung in der Abenddämmerung

Rund um die Vollmondnacht sieht es in den Wäldern um Bad Münstereifel ganz anders aus. Geführte Wanderung in die Dämmerung hinein. ca. 3 Std.
ANMELDUNG ERFORDERLICH!
Startpunkt erfahren Sie bei Anmeldung
Startzeit: 20:00 Uhr
Leitung: Trude Bresgen, Telefon: 02253-9329218

 

Sonntag, 25. Juli 2021
Rundtour Vossenack
| ca.18,5 km | ca. 6 Std. | 670 Hm |
Vom Bauerncafe gehen wir über die Dörfer Harscheidt, Wildgehege Schmidt, Schmidt, Kommerscheidt zurück zum Bauerncafe.
ANMELDUNG ERFORDERLICH
Startpunkt erfahren Sie bei Anmeldung
Startzeit: 09:30 Uhr
Leitung: Walter Vilz, Telefon: 02251-71950, 📱 0151-59829846

 

Mittwoch, 28. Juli 2021
Hohe Acht und Nürburgring
| ca. 18 km | ca. 5 Std. |

Die Wanderung führt zunächst hinunter zum Wirftbach, dann aufwärts durch den Honerather Wald. Zwischen Wimbach und Honerath halten wir uns Richtung Adenau und genießen wiederholt eine traumhafte Rundumsicht; besonders die Nürburg und die Hohe Acht ziehen immer wieder die Blicke auf sich. Kurz hinter Adenau wenden wir uns allmählich wieder in die Gegenrichtung. Vorbei an einer schönen Teichlandschaft steigen wir durch ein einsames Bachtal geruhsam nach oben, nach der Überquerung der L 10 geht es auf der anderen Seite ebenso idyllisch wieder abwärts, bis wir erneut den Wirftbach erreichen und an seinem Ufer bald zur einsam gelegenen Barweiler Mühle gelangen. Der anschließende sanfte Aufstieg ist mit seinen Wiesenwegen und weiten Fernblicken noch einmal charakteristisch für diese Wanderung.

ANMELDUNG ERFORDERLICH!
Startpunkt erfahren Sie bei der Anmeldung
Startzeit: 10:00 Uhr
Leitung: Julia Pape, 📱 01525 – 3944830

 

Samstag, 31. Juli 2021
Mit dem Eifelverein und Marienheim unterwegs

Die Wanderführerinnen des Eifelvereins suchen diese Touren so aus, dass die Strecken immer für Rollstuhl und Rollator geeignet sind. ca. 1 Std.
HINWEIS: Wir würden uns freuen Gäste bei den Wanderungen begrüßen zu dürfen, die ggf. auch bereit sind anderen zu helfen und so zum Gelingen des Nachmittags beizutragen. Nach der Wanderung sind alle Teilnehmer/-innen zu einer gemütlichen Kaffee- und Kuchenrunde eingeladen.

Treffpunk: 14:00 Uhr Seniorenhaus Marienheim, Langenhecke 24
Leitung:
Petra Swindt, Seniorenhaus Marienheim
Telefon: 02253-5426-0

 

AUGUST

Wanderungen mit der Kurverwaltung

Montagswanderung
Zum Start in die Woche unterwegs mit einer Wanderführerin auf schönen Wanderwegen rund um Bad Münstereifel.
Treffpunkt: ab Rathaus in der Marktstraße, 15:00 Uhr
ca. 2-3 Std. Kostenbeitrag pro Person 2,00 €, mit Kurkarte frei.
ANMELDUNG: Trude Bresgen, ' 02253 - 93 29 218

Termin: | 02.08.2021 | 09.08.2021 | 16.08.2021 | 23.08.2021 | 30.08.2021 |

Angeboten von der Kurverwaltung Bad Münstereifel

Geschichtliche Führung durch die historische Altstadt
Kostenbeitrag pro Person 2,00 €, mit Kurkarte frei.

Für die Teilnahme gilt die jeweils aktuelle Corona-Schutzverordnung.
ANMELDUNG:
Eine vorherige Anmeldung bis 14:00 Uhr mit Angabe der Kontaktdaten und Kartenkauf ist erforderlich: Tourist Information im Schwanen-Apotheken-Museum, Werther Str. 15, ' 02253-7631
Termin:
jeweils samstags, 14:30 Uhr, ca. 1,5 Stunden ab Stiftskirche

| 07.08.2021 | 14.08.2021 | 21.08.2021 | 28.08.2021 |

 

Kleine Kneipp-Wanderung
mit Barfußgehen, Achtsamkeitsübungen, An-und Abstiegen – bis Herbst zusätzlich mit Wassertreten.
Jeden ersten und dritten Samstag im Monat mit Kneipp-Gesundheitstrainer.
Termin: | 07.08.2021 | 21.08.2021 |
Treffpunkt: Eingang Kurpark | Schleidtalstraße
Beginn: |10:30 Uhr | ca. 2,5 Std. |
Hinweis: Teilnahme kostenlos
ANMELDUNG: ' 02253-54 22 44 (bis spätestens Fr. 14:00 Uhr)

 

Sonntag, 1. August 2021
Dörfertour im Stadtgebiet Zülpich|
| ca. 24 km | c. 6 Std. | 230 Hm |
Von Sinzenich marschieren wir über Rövenich, Linzenich, Schwerfen, Eicks, Floisdorf, Tötchberg, Bürvenicher Berg nach Sinzenich zurück.
Startpunkt erfahren Sie bei Anmeldung
Startzeit: 08:30 Uhr
Leitung: Walter Vilz, Telefon: 02251-71950, 📱 0151-59829846

 

Dienstag, 3. August 2021
Stammtisch

Treffpunkt: Zur Post, Unnaustr. 9, Bad Münstereifel, 18:00 Uhr

 

Sonntag, 8. August 2021
Eifelspur Dahlemer Quellenpfad

| ca. 22 km | ca. 6 Std. | 346 Hm |
Kultur und Natur vereint in einer Wanderung. Die Kronenburg, die Abtei Maria Frieden in einzigartiger Natur entlang des Plätschern des Baches erleben und genießen.

ANMELDUNG ERFORDERLICH!
Startpunkt erfahren Sie bei Anmeldung
Startzeit: 09:30 Uhr
Leitung: Rolf New, Telefon: 02255-3088718, 📱 0177-7755051

 

Donnerstag, 12. Aug. -  Sonntag, 22. Aug 2021

Mehrtageswanderung
Kammweg im Erzgebirge

Wandertour auf dem Kammweg durch das Erzgebirge. Der Kammweg führt über die Gipfel des Gebirges an der Grenze nach Tschechien. Das Erzgebirge ist gleichzeitig Weltkulturerbe. Wir werden 4 dieser 22 Welterbestätten sehen.
Wandertour ist ausgebucht.

Nähere Informationen

Restzahlung bis zum 06. Juli 2021

Treffpunkt: Bahnhof Euskirchen
Leitung: Rolf New, Telefon: 02255-3088718,📱 0177-7755051

 

Sonntag, 15. August 2021
Zur Laufenburg, Runde von Weisweiler
| ca. 20 km |ca. 6 Std. | 270 Hm |
Die Burg liegt mitten im Meroder Wald. Sie stammt aus dem 12. Jh. und ist im Besitz der Fabrikantenfamilie Prym.
ANMELDUNG ERFORDERLICH!
Startpunkt erfahren Sie bei der Anmeldung
Startzeit: 9:30 Uhr
Leitung: Walter Vilz, Telefon: 02251-71950, 📱 0151-59829846


Dienstag, 17. August 2021

Stammtisch

Treffpunkt: Zur Post, Unnaustr. 9, Bad Münstereifel, 18:00 Uhr

 

Dienstag, 17.August 2021
Traumrunde im Siebengebirge
| ca. 13,5 km | ca. 4. Std. | 543 Hm |

Die Wanderung führt uns über Abschnitte des Rheinsteigs. Auf schmalen Pfaden am Hang oder über einen Kamm führt uns der Weg zur Löwenburg, mit mehreren traumhaften Aussichtspunkten. Weit geht der Blick über das nach Süden hin immer breiter werdende und kaum zersiedelte Siebengebirge hin. Im Norden zu den zwei „Hinguckern“ Drachenfels und Ölberg. Vorher hat man schon nach einem kurzen Abstecher den ungewöhnlichen Blick zur Burg Drachenfels. Die Mulde zur Wolkenburg hin macht den Blick auf den Rhein bei Bonn frei. Von hier geht es steil bergab nach Rhöndorf.
Hinweis: Mittelschwere Wanderung

ANMELDUNG ERFORDERLICH!
Startpunkt und Startzeit erfahren Sie bei Anmeldung

Leitung: Otti Meyers, Telefon: 02443-31 84 723, 📱 0152-536 53791
Petra Roland, Telefon: 02443-986491, 📱0157-38767850

 

Freitag, 20. August 2021
Wanderung in der Abenddämmerung

Rund um die Vollmondnacht sieht es in den Wäldern um Bad Münstereifel ganz anders aus. Geführte Wanderung in die Dämmerung hinein, ca. 3 Std.

Startpunkt erfahren Sie bei Anmeldung
Startzeit: 19:00 Uhr
Leitung: Trude Bresgen, Telefon: 02253-9329218

 

Sonntag, 22. August 2021
Fürstin-Margareta-Weg, Teil 2

| ca. 19 km | ca. 5 Std. | 550 Hm |
Wershofen-Eichenbach-Antweiler-Aremberg-Wershofen
ANMELDUNG ERFORDERLICH!
Startpunkt erfahren Sie bei der Anmeldung
Startzeit: 09:30 Uhr
Leitung: Walter Vilz, Telefon: 02251-71950, 📱 0151-598 298 46


Donnerstag, 26. August 2021
Schöne Aussichten - Wandern plus

| ca. 19,9 km | ca. 5 Std. | 600 Hm |
Rundweg ab Schmidt – Hasenfeld – Heimbach – Maria Wald – Staumauer Rurtalsperre - Schmidt
ANMELDUNG ERFORDERLICH!
Startpunkt erfahren Sie bei der Anmeldung
Startzeit: 09:30 Uhr
Leitung: Walter Vilz, Telefon: 02251-71950, 📱 0151-598 298 46

 

Samstag, 28. August 2021
Mit dem Eifelverein und Marienheim unterwegs

Die Wanderführerinnen des Eifelvereins suchen diese Touren so aus, dass die Strecken immer für Rollstuhl und Rollator geeignet sind. ca. 1 Std.
HINWEIS: Wir würden uns freuen Gäste bei den Wanderungen begrüßen zu dürfen, die ggf. auch bereit sind anderen zu helfen und so zum Gelingen des Nachmittags beizutragen. Nach der Wanderung sind alle Teilnehmer/-innen zu einer gemütlichen Kaffee- und Kuchenrunde eingeladen.

Treffpunkt: 14:00 Uhr Seniorenhaus Marienheim, Langenhecke 24
Leitung: Petra Swindt, Seniorenhaus Marienheim

Telefon: 02253-5426-0


Sonntag, 29. August 2021
Rheinbach -  Tomburg uns zurück
| 16 km | ca. 4 Std. | 450 Hm |
Wanderung Rheinbach durch den Wald zur Tomburg und wieder zurück nach Rheinbach
Hinweis: Mittelschwere Wanderung.
ANMELDUNG ERFORDERLICH!
Startpunkt- und Startzeit erfahren Sie bei der Anmeldung
Leitung:
Hanni Schwirner, Telefon: 02256 – 1397

 

SEPTEMBER

Wanderungen mit der Kurverwaltung

Montagswanderung
Zum Start in die Woche unterwegs mit einer Wanderführerin auf schönen Wanderwegen rund um Bad Münstereifel.
Treffpunkt: ab Rathaus in der Marktstraße, 15:00 Uhr
ca. 2-3 Std. Kostenbeitrag pro Person 2,00 €, mit Kurkarte frei.
ANMELDUNG: Trude Bresgen, ' 02253 - 93 29 218

Termin: | 06.09.2021 | 13.09.2021 | 20.09.2021 | 27.09.2021 |

Angeboten von der Kurverwaltung Bad Münstereifel

Geschichtliche Führung durch die historische Altstadt
Kostenbeitrag pro Person 2,00 €, mit Kurkarte frei.

Für die Teilnahme gilt die jeweils aktuelle Corona-Schutzverordnung.
ANMELDUNG:
Eine vorherige Anmeldung bis 14:00 Uhr mit Angabe der Kontaktdaten und Kartenkauf ist erforderlich: Tourist Information im Schwanen-Apotheken-Museum, Werther Str. 15, ' 02253-7631
Termin:
jeweils samstags, 14:30 Uhr, ca. 1,5 Stunden ab Stiftskirche

| 04.09.2021 | 11.09.2021 | 18.09.2021 | 25.09.2021 |

Kleine Kneipp-Wanderung
mit Barfußgehen, Achtsamkeitsübungen, An-und Abstiegen – bis Herbst zusätzlich mit Wassertreten.
Jeden ersten und dritten Samstag im Monat mit Kneipp-Gesundheitstrainer.
Termin: | 04.09.2021 | 21.09.2021 |
Treffpunkt: Eingang Kurpark | Schleidtalstraße
Beginn: | 10:30 Uhr | ca. 2,5 Std. |
Hinweis: Teilnahme kostenlos
ANMELDUNG: ' 02253-54 22 44 (bis spätestens Fr. 14:00 Uhr)

 

Samstag, 4. September  2021 

MITGLIEDERVERSAMMLUNG DER ORTSGRUPPE 

HINWEIS: SIEHE GESONDERTE EINLADUNG

Treffpunkt: 14:00 Uhr, St. Josefshaus, Alte Gasse 19

Leitung: Bernhard Ohlert, Telefon: 02253-960417

 

Sonntag, 05. September 2021

Kapelle „Unsere Lieben Frau“ und „St. Brigida“

| ca. 8 km |
Besichtigung der Kapelle in Langscheid, der Kirche St. Goar in Schönau (Wiederholung)
und der Kapelle „St. Brigida“ in Eicherscheid.

Für die Organisation der An- und Abreise ist eine
telefonische Anmeldung erforderlich
Startzeit:
14:30 Uhr
Leitung:
Jürgen Küppers, Telefon: 02253-6957


Sonntag, 5. September 2021
Zur Urwaldparzelle im Bad Münstereifeler Wald
| ca. 21 km | ca. 6 Std. | ca. 680 Hm |

Die Urwaldparzelle ist eine große Waldrunde von Bad Münstereifel über Rodert vorbei am Langen Kopf Richtung Knippberg und über Mahlberg zurück zum Ausgangspunkt.
Die Tour ist etwas verkürzt und kann auf Wunsch bis auf 25,8 km erweitert werden.
Hinweis: eine mittelschwere bis schwere Wanderung.

ANMELDUNG ERFORDERLICH!
Startpunkt erfahren Sie bei Anmeldung 
Startzeit: 09:30 Uhr
Leitung: Selman Akkoyun, Telefon: 02253-960179, 📱 0177-3471231

 

Dienstag, 7. September 2021 

Stammtisch

Treffpunkt: Zur Post, Unnaustr. 9 Bad Münstereifel, 18:00 Uhr

 

Donnerstag, 09. September 2021 wandern plus
Eifeler Wälder und Bachtäler
|
ca. 20 Std. | ca. 5 Std. |

Wir streifen durch ruhige Bachtäler im Blankenheimer Wald,

kommen vorbei am Urftweier und den idyllischen Platz Motte, sowie das Zehnbachhaus.

ANMELDUNG ERFORDERLICH!
Startpunkt erfahren Sie bei Anmeldung
Startzeit: 09:30 Uhr
Leitung: Ulrike Zöll, Telefon: 02449-8035

 

Freitag, 10. Sep. –  Mittwoch, 15. Sep. 2021
Mehrtageswanderung
5 Wandertage Westerwaldsteig
| ca. 70 km |
Die Wanderungen betragen 14 bis 20 km. Für die täglichen Transfer werden wird uns ein kostenfreier Transferdienst zur Verfügung gestellt.
Wir wohnen im Hotel SONNENHOF in Weyerbusch bei Altenkirchen. Der Preis beträgt 399 € pro Person (Stand: Oktober 2020) im DZ. Das EZ kostet 439 €, falls bei der Anmeldung noch vorhanden. Preis incl. Menüwahl, Frühstück, Lunchpakete.
Hinweis: Die An- und Abreise erfolgt mit Privat-PKWs. Maximale Teilnehmerzahl 10 Personen. Nähere Auskunft erfahren Sie bei der Anmeldung
Hinweis: Wanderung ist ausgebucht!
ANMELDUNG ERFORDERLICH bis 30.06.2021

Leitung: Walter Vilz, Telefon: 02251-71950,  📱 0151-598 298 46

 

 Sonntag, 12. September 2021
Aussichtsreiche Wandung rund um Eicks
| ca. 12-14 km | ca. 3,5 Std. |

Auf schönen und zum Teil urigen Wegen mit weiten Fernblicke durchstreifen wir die Umgebung von Eicks.

Hinweis: eine mittelschwere Wanderung.

ANMELDUNG ERFORDERLICH!
Startpunkt und Startzeit erfahren Sie bei Anmeldung 
Leitung: Hans Josef Spilles, 📱 0163-1738357


Freitag, 17. September 2021
Zeitreiseweg um das Radioteleskop

Wanderung auf dem Zeitreiseweg um das Radioteleskop in Effelsberg unter fachlicher Führung von Dr. Junkes vom Max-Planck-Institut
Hinweis: Informationen: durch Herrn Bernhard Ohlert
Tel.:  02253-960417
ANMELDUNG ERFORDERLICH!

Leitung: Bernhard Ohlert, Telefon: 02253-960417

 

Sonntag, 19. September 2021
| ca. 8 km |

Besichtigung der Kapellen St.Brigida, St. Antomius und Hl. Josef.
Wegstrecke: Eicherscheid, Kolvenbach, Hohn, Gilsdorf, Nöthen.
Besichtigung der Kapelle St. Bridida in Eicherscheid (Wiederholung), der Kapelle St. Antomius in Kolvenbach, der Kapelle „Hl. Josef“ und der Pfarrkirche „St. Willibrord“ in Nöthen (Bistum Aachen).
Für die Organisation der An- und Abreise ist eine
telefonische Anmeldung erforderlich!
Startzeit:
14:30 Uhr

Leitung: Jürgen Küppers, Telefon: 02253-6957

 

Dienstag, 21. September 2021

Stammtisch

Treffpunkt: Zur Post, Unnaustr. 9 Bad Münstereifel, 18:00 Uhr

 

Dienstag, 21. September 2021 
Durch die Wälder der Grafschaft zu den Weinbergen der Ahr
| ca. 12 km | ca. 3,5 Std. | 298 Hm |

Der Reiz dieser Tour besteht vor allem im Kontrast zwischen der einsamen Landschaft hinter Bölingen und den spektakulären Wegen durch die steilen Weinberge oberhalb von Dernau und Marienthal. Wer schon einmal das Gedränge auf dem Rotweinwanderweg erlebt hat, wird die Ruhe auf dieser Wanderung genießen; sogar in den Weinbergen trifft man nur auf wenige Menschen.

ANMELDUNG ERFORDERLICH!
Startpunkt und Startzeit erfahren Sie bei Anmeldung
Leitung: Otti Meyers, Telefon: 02443-31 84 723,📱 0152-536 537 91
Petra Roland, Telefon: 02443-986 491,📱 0157-387 678 50

 

Donnerstag, 23. September   
NSG Struffelt und Dreilägerbachtalsperre - 2021 Wandern plus

|ca. 21,5 km | ca. 6 Std. | 280 Hm |
Struffelt ist ein Naturschutzgebiet mit Heide und Moorlandschaft und gehört zum Naturpark Venn-Eifel. Wir streifen auch die Dreilägerbachtalsperre.
Rolf New hat im Rahmen der Rekonstruierung der Moor-Route in 2017, die leider nur noch in Fragmenten markiert ist, hier eine Teilstrecke unserer heutigen Tour begangen.
ANMELDUNG ERFORDERLICH!
Startpunkt erfahren Sie bei der Anmeldung
Startzeit: 09:30 Uhr
Leitung: Walter Vilz, Telefon: 02251-71950,  ) 0151-598 298 46



Freitag, 24. September 2021
Wanderung in der Abenddämmerung
Rund um die Vollmondnacht sieht es in den Wäldern um Bad Münstereifel ganz anders aus. Geführte Wanderung in die Dämmerung hinein, ca. 3 Std.
ANMELDUNG ERFORDERLLICH!

Startpunkt erfahren Sie bei Anmeldung
Startzeit: 18:00 Uhr
Leitung: Trude Bresgen, Telefon: 02253-9329218

 

Samstag, 25. September 2021
Mit dem Eifelverein und Marienheim unterwegs

Die Wanderführerinnen des Eifelvereins suchen diese Touren so aus, dass die Strecken immer für Rollstuhl und Rollator geeignet sind. ca. 1 Std.
HINWEIS: Wir würden uns freuen Gäste bei den Wanderungen begrüßen zu dürfen, die ggf. auch bereit sind anderen zu helfen und so zum Gelingen des Nachmittags beizutragen. Nach der Wanderung sind alle Teilnehmer/-innen zu einer gemütlichen Kaffee- und Kuchenrunde eingeladen.

Treffpunkt 14:00 Uhr Seniorenhaus Marienheim, Langenhecke 24
Leitung:  Petra Swindt, Seniorenhaus Marienheim
Telefon: 02253-5420-6


Sonntag, 26. September 2021
In und ums Wirfttal herum
|
ca. 18 km | ca. 5 Std. |
Wandern mit Aussicht
Barweiler, Aussichtspunkt Hömmerich, Wirftbachtal, Wiesemscheid, Düpplerberg und über den Dreisbach wieder nach Barweiler.
Hinweis: einfache und einsame Tageswanderung über den Berg und Tal und Wald und Feld am Fuße der Nürburg.
Wenn möglich, dann auf Wunsch Schlusseinkehr in Barweiler.
ANMELDUNG ERFORDERLICH!
Startpunkt- und Zeit erfahren Sie bei der Anmeldung
Leitung
: Dr. Albrecht Oßwald, Telefon: 02257-1282, 📱 0151-53078785


Sonntag, 26. Sept. – Mittwoch, 29. Sept. 2021
Mehrtageswanderung

Der Niederrhein – Naturpark Maas-Schwalm-Nette

4 Tage wandern durch die „Wasser-Wander-Welten“ im Naturpark Maas-Schwalm-Nette. Eine Wanderung führt durch das, nach dem Krieg zeitweise größte Munitionsdepot West-Europas in Brüggen-Bracht.
Hinweis: Max. 12 Teilnehmer, Kosten 120,00 €/Person im DZ und 187,50 € im EZ, Frühstück incl. Weitere Mahlzeiten sind nicht im Preis enthalten.
ANMELDUNG ERFORDERLICH!
Nähere Information erhalten bei Anmeldung.
Koordinaten:
51.241187, 6.181821
Leitung: Karin Hintze, Telefon: 02163-88 90 68, 📱 0160-95 70 99 32

 

OKTOBER

Wanderungen mit der Kurverwaltung

Montagswanderung
Zum Start in die Woche unterwegs mit einer Wanderführerin auf schönen Wanderwegen rund um Bad Münstereifel.
Treffpunkt: ab Rathaus in der Marktstraße, 15:00 Uhr
ca. 2-3 Std. Kostenbeitrag pro Person 2,00 €, mit Kurkarte frei.
ANMELDUNG: Trude Bresgen, ' 02253 - 93 29 218

Termin: | 04.10.2021 | 11.10.2021 | 18.10.2021 | 25.10.2021 |

Angeboten von der Kurverwaltung Bad Münstereifel

Geschichtliche Führung durch die historische Altstadt
Kostenbeitrag pro Person 2,00 €, mit Kurkarte frei.

Für die Teilnahme gilt die jeweils aktuelle Corona-Schutzverordnung.
ANMELDUNG:
Eine vorherige Anmeldung bis 14:00 Uhr mit Angabe der Kontaktdaten und Kartenkauf ist erforderlich: Tourist Information im Schwanen-Apotheken-Museum, Werther Str. 15, ' 02253-7631
Termin:
jeweils samstags, 14:30 Uhr, ca. 1,5 Stunden ab Stiftskirche

| 02.10.2021 |09.10.2021 | 16.10.2021 | 23.10.2021 | 30.10.2021 |

Kleine Kneipp-Wanderung
mit Barfußgehen, Achtsamkeitsübungen, An-und Abstiegen – bis Herbst zusätzlich mit Wassertreten.
Jeden ersten und dritten Samstag im Monat mit Kneipp-Gesundheitstrainer.
Termin: | 02.10.2021 | 16.10.2021 |
Treffpunkt: Eingang Kurpark | Schleidtalstraße
Beginn: | 10:30 Uhr | ca. 2,5 Std. |
Hinweis: Teilnahme kostenlos
ANMELDUNG: ' 02253-54 22 44 (bis spätestens Fr. 14:00 Uhr)


Sonntag, 3. Oktober 2021
Idyllische Bäche und Höhen nördlich der Rurtalsperre
|19 km | 5 Std. | 600 Hm |

Diese Tour führt uns oberhalb der Rurtalsperre in das Gebiet zwischen Vossenack und Schmidt. Wir wandern längere Strecken durch Wälder und Bachtäler, darunter auch das Kalltal, kommen aber auch immer wieder auf freie Höhen mit weiten Wiesen, die herrliche Ausblicke bieten. Einige schöne Aussichtsplätze laden zu einer Rast und zeigen uns die Rureifel in ihrer ganzen Pracht.

ANMELDUNG ERFORDERLICH!
Startpunkt erfahren Sie bei Anmeldung

Startzeit: 10:00 Uhr
Leitung: Rolf New, Telefon: 02255-3088718, 📱 0177-7755051

 

Dienstag, 5. Oktober 2021

Stammtisch

Treffpunkt: Zur Post, Unnaustr. 9, Bad Münstereifel, 18:00 Uhr



Donnerstag, 7. Oktober 2021
Klosterrunde Monschau - Wandern plus, vorverlegt
| ca. 24 km | ca. 6,5 Std. | 580 Hm | schwer |
Kurze Eifelsteigpassagen, Durchquerung Monschau, kurzes Stück ehem. Vennbahn, Kloster Reichstein, Kalterherberg und Perlenbachtalsperre werden uns begleiten. Es werden teilweise Pfade mit ausgeprägten Wurzelpassagen betreten. Deswegen findet diese Tour nur statt, wenn es mind. 2 Tage vorher trocken geblieben ist. Der Wanderleiter behält sich deshalb eine kurze Umplanung vor. Überwiegend sind die Wege unschwierig. Die Wurzelpassagen sind kurz und knackig und bedürfen einer erhöhten Aufmerksamkeit.
ANMELDUNG ERFORDERLICH!
Startpunkt erfahren Sie bei der Anmeldung
Startzeit: 09:30 Uhr
Leitung: Walter Vilz, Telefon: 02251-71950, 📱 0151-59829846

 

Sonntag, 10. Oktober 2021
Wildenburgsteig und Krekeler Höhe
| ca. 20 km | ca. 5,5 Std. |
Die Eifelschleifen beginnen am Kloster Steinfeld. Über die Eifelrunde „Heidenheimat“ führt uns der Rundweg zur „Krekeler Heide“ und Wildenburg sowie über die Eifelschleife „Krekeler Höhe“ zum Kuttenbachtal und nach Kloster Steinfeld zurück.
Hinweis: Leichte Wanderung
ANMELDUNG ERFORDERLICH!
Startpunkt- und Startzeit erfahren Sie bei der Anmeldung
Leitung: Dr. Albrecht Oßwald, Telefon: 02257-1282, 📱 0151-53078758


Dienstag, 12. Okt. – Dienstag, 19. Okt. 2021
Mehrtageswanderung
7 Tage auf dem Saar-Hunsrücksteig mit Traumrunden

Eine Woche wandern im Saarland
Das Saarland mit seinem großen Angebot an Traumschleifen und mit dem Saar-Hunsrücksteig durchstreifen wir ganz individuell in den 7 Tagen.
Im Vordergrund steht natürlich die überaus schöne Saarschleife.
7 Übernachtungen im komfortablen Zimmer mit Frühstücksbüffet incl. Brot/Getränke zum Mitnehmen.
Abendessen: 6 x 3-Gang Menü, 1 x 5 Gang Menü, Begrüßungsdrink. Mit der Saarland Card freier Eintritt Volklinger Hütte u.v.m.
Arrangement: im DZ 410,00 € - im EZ 515,00 €
Hinweis: Preis vom Dezember 2020

Anreise von Bad Münstereifel ca. 180 km - max. 12 Personen
Wanderung ist ausgebucht!
Nähere Informationen werden durch den Wanderleiter bekannt gegeben.

Anreise erfolgt gemäß Corona-Bestimmungen.
Leitung: Otti Meyers, Telefon: 02443-31 847 23, 📱  0152-536 537 91

 

Dienstag, 19. Oktober 2021

Stammtisch

Treffpunkt: Zur Post, Unnaustr. 9, Bad Münstereifel, 18:00 Uhr


Mi. 20.10 und Do. 21.10.2021

Mehrtageswanderung
2 Tagestour – Eifelsteigrunden 26/27 – Himmerod
In 2 Tagen von der Abtei Himmerod durch das Salmtal, das Kailtal und den Meulenwal
1. Tag: 20.10.: Wanderstart in Himmerod 09:30 Uhr. Eigenanfahrt zum Kloster Himmerod ca. 90 km, empfohlener Start 07:30 Uhr, Ankunft ca. 09:00 bis 09:30 Uhr.
Wanderstrecke: Himmerod, auf dem Eifelsteig durch das Salmtal, durch Niederkail und das Kailtal und durch den Staatsforst Überbüsch, ca. 24 km,
ca. 6 Std.
Hinweis: einfache Wanderung durch die einsamen und teils romantischen Täler der Eifelflüsschen Salm und Kail. Gemeinsames Abendessen im Restaurant beim Kloster;
Übernachtung im Kloster Himmerod EZ mit Frühstück 40 €;
DZ mit Frühstück 75 €
2. Tag: 21.10.: Fahrt mit eigenem PKW nach Dreis, ca. 10 km
Wanderstrecke: von Dreis über den Ville-Eifel-Weg (ehemals Karl-Kaufmann-Weg) zum Eifelsteig und auf diesem durch den Meulenwald; zurück über Dodenburg und den Quellenweg, ca. 25 km, ca. 7 Std. einschließlich Rast
Hinweis: einfache, aber lange Wanderung durch ein einsames, teils märchenhaftes Wald- und Quellengebiet.
Rückfahrt mit eigenem PKW, Ankunft zuhause ca. 17:20 - 18:00 Uhr
Maximale Teilnehmerzahl wegen Corona max. 10 Personen, kann sich vielleicht ändern.
ANMELDUNG ERFORDERLICH!
Nähere Informationen erfahren Sie durch den Wanderleiter
Leiter:
Dr. Albrecht Oßwald, Telefon: 02257-1282, 📱 0151-530 78 758


Freitag, 22. Oktober 2021
Wanderung in der Abenddämmerung

Rund um die Vollmondnacht sieht es in den Wäldern um Bad Münstereifel ganz anders aus. Geführte Wanderung in die Dämmerung hinein, ca. 3 Std.

ANMELDUNG ERFORDERLICH

Startpunkt erfahren Sie bei Anmeldung
Startzeit: 17:00 Uhr
Leitung: Trude Bresgen, Telefon: 02253-9329218

 

Sonntag, 24. Oktober 2021
Schloss Eicks
| ca. 15,8 km | ca. 4,5 Std. |
Von Kommern am Mühlensee über Griesberg, Schloss Eicks, Freilichtmuseum
ANMELDUNG ERFORDERLICH!
Startpunkt erfahren Sie bei der Anmeldung
Startzeit: 10:00 Uhr
Leitung: Walter Vilz, Telefon 02251-71950,
📱 0151-598 298 46

 

Donnerstag, 28. Oktober 2021
Eifelsteig Runde 02 - Wandern plus

| ca. 20 Std. | ca. 5 Std. |

Wir starten von Rott bei Roetgen und wandern um die Dreilägerbachtalsperre, den Schleebachgarben und Haselbachgraben.

ANMELDUNG ERFORDERLICH!
Startpunkt erfahren Sie bei Anmeldung
Startzeit: 10:00 Uhr
Leitung: Dr. Albrecht Oßwald, Tel.: 02257-1282, 📱 0151-530 787 58

und Rolf New, Tel.: 02253-3088718, 📱 0177-7755051


Samstag, 30. Oktober 2021
Mit dem Eifelverein und Marienheim unterwegs

Die Wanderführerinnen des Eifelvereins suchen diese Touren so aus, dass die Strecken immer für Rollstuhl und Rollator geeignet sind. ca. 1 Std.
HINWEIS: Wir würden uns freuen Gäste bei den Wanderungen begrüßen zu dürfen, die ggf. auch bereit sind anderen zu helfen und so zum Gelingen des Nachmittags beizutragen. Nach der Wanderung sind alle Teilnehmer/-innen zu einer gemütlichen Kaffee- und Kuchenrunde eingeladen.

Treffpunkt: 14:00 Uhr Seniorenhaus Marienheim, Langenhecke 24
Leitung: Petra Swindt, Seniorenhaus Marienheim, Telefon: 02253-5426-0

 

Sonntag, 31. Oktober 2021

Kirchenwanderung im Seelsorgebereich Bad Münstereifel
| ca. 6 km |
Wegstrecke von Nöthen – Bad Münstereifel
Besichtigung der Kirche von Nöthen (Wiederholung), ausführliche Führung in unserer Pfarrkirche „St. Chrysanthus und Daria“. Abschluss der Reihe „Kirchenwanderung im Seelsorgebereich Bad Münstereifel“

Für die Organisation der An- und Abreise ist eine
telefonische Anmeldung erforderlich
Startzeit:
14:30 Uhr
Leitung:
Jürgen Küppers, Telefon: 02253-6957

 

Sonntag, 31. Oktober 2021
Auf dem Kaltenborner Rundweg
ca. 25 km | ca. 6 Std. |
Wanderung mit Aussicht
Auf wenig bekannten Wegen über die höchsten Höhen des Staatsforstes Adenau.
Zur "Hohen Warte“ (628 m Ü.M.), zur "Hohen Acht" (747 m ü.M.), zum "Herrenberg" (628 m ü.M.), und zum "Peterskopf" (607 m ü.M.)
Hinweis: längere, aussichtsreiche aber auch durchaus anspruchsvolle Tour; Rucksackverpflegung, keine Einkehrmöglichkeit!
ANMELDUNG ERFORDERLICH!
Startpunkt- und Zeit erfahren Sie bei der Anmeldung
Leitung:
Dr. Albrecht Oßwald, Tel.: 02257-1282, 📱 0151-530 787 58

 

NOVEMBER

Wanderungen mit der Kurverwaltung

Montagswanderung
Zum Start in die Woche unterwegs mit einer Wanderführerin auf schönen Wanderwegen rund um Bad Münstereifel.
Treffpunkt: ab Rathaus in der Marktstraße, 15:00 Uhr
ca. 2-3 Std. Kostenbeitrag pro Person 2,00 €, mit Kurkarte frei.
ANMELDUNG: Trude Bresgen, ' 02253 - 93 29 218

Termin: | 08.11.2021 | 15.11.2021 | 22.11.2021 | 29.11.2021 |

Angeboten von der Kurverwaltung Bad Münstereifel

Geschichtliche Führung durch die historische Altstadt
Kostenbeitrag pro Person 2,00 €, mit Kurkarte frei.

Für die Teilnahme gilt die jeweils aktuelle Corona-Schutzverordnung.
ANMELDUNG:
Eine vorherige Anmeldung bis 14:00 Uhr mit Angabe der Kontaktdaten und Kartenkauf ist erforderlich: Tourist Information im Schwanen-Apotheken-Museum, Werther Str. 15, ' 02253-7631
Termin:
jeweils samstags, 14:30 Uhr, ca. 1,5 Stunden ab Stiftskirche

| 06.11.2021 | 13.11.2021 | 20.11.2021 | 27.11.2021 |

Kleine Kneipp-Wanderung
mit Barfußgehen, Achtsamkeitsübungen, An-und Abstiegen – bis Herbst zusätzlich mit Wassertreten.
Jeden ersten und dritten Samstag im Monat mit Kneipp-Gesundheitstrainer.
Termin: | 06.11.2021 | 20.11.2021 |
Treffpunkt: Eingang Kurpark | Schleidtalstraße
Beginn: | 10:30 Uhr | ca. 2,5 Std. |
Hinweis: Teilnahme kostenlos
ANMELDUNG: ' 02253-54 22 44 (bis spätestens Fr. 14:00 Uhr)

 

Montag, 1. November 2021, Allerheiligen

Vom Ohbachtal zum Hagelkreuz
|ca. 14 km | 3,5 Std. | 300 Hm |
Von der Erftquelle aus starten wir Richtung Schönau und biegen in das Ohbachtal ein. Der Weg führt uns vorbei an Buir zum höchsten Punkt der Wanderung, dem Eifelblick am Hagelkreuz. Von dort begeben wir uns über die Haard hinunter nach Frohngau und zurück zum Startpunkt.
Hinweis: Mittelschwere Wanderung
ANMELDUNG ERFORDERLICH!

Startpunkt erfahren Sie bei der Anmeldung
Startzeit:
10:00 Uhr
Leitung:
Richard Krumpen, Telefon: 02257-3351,  📱 0178-2967934

 

Dienstag, 2. November 2021
Stammtisch
Treffpunkt: Zur Post, Unnaustr. 9, Bad Münstereifel, 18:00 Uhr

 

Sonntag, 7. November 2021
Herbstwald bei Hollerath
| ca. 12 – 14 km | ca. 4 Std. |
Ab Hollerather Knie führt der Weg vorbei am Gedenkstein  für die dort 1944  begonnene Ardennenoffensive und weiter, vorbei  an der markanten Höckerlinie des Westwalls.
Dort auffallend : Vor einigen Jahren „verewigte“ der Künstler Dr. Ralf Peters auf einigen der Höcker, die Friedenstheorien Immanuel Kants aus dem Jahr 1795 “ Zum ewigen Frieden“.
Mit „leichterem Gepäck“ wandern wir weiter in Richtung Olef Tal und erreichen dort den Loki Schmidt Weg von dem wir bald wieder bergan abzweigen um zur Arembergischen Waldkapelle zu gelangen.
Durch den bunten Herbstwald geht es zurück nach Hollerath
ANMEDUNG ERFORDRLICH !
Startpunkt und Startzeit erfahren Sie bei Anmeldung

Leitung:
Hanni Schwirner, Telefon: 02256-1397,  📱 0151-68 15 08 48

 

Donnerstag, 11. November 2021

Die Muldenau, Embken – Nideggen -  Wandern plus

| ca. 17,5 km | ca. 4,5 Std. | Hm 270 |
Vom alten Bahnhof in Embken geht es durch den historischen Ort mit
3 Mühlen und einem Hofgut der Pallandt. Weiter zum Bach und Ort Muldenau. Der Ort ist durch mehrere Ereignisse bekannt:
1. dem Verkauf eines Weinbergs, urkundlich erwähnt

2. Aufmarsch eines Heeres von König Chlodwig

3. die Umbenennung des Ortes von Pissenheim in Muldenau 1919.
Am Pferdehof Steinhaufen vorbei komm wir zur L 11. Hier stand früher das Siechhaus von Nideggen. Über die Muschelkalkkuppen bei Wollersheim und am Neffelbach entlang geht es nach Embken zurück.
Hinweis: mittelschwere Wanderung

ANMELDUNG ERFORDERLICH!
Startpunkt und Startzeit erfahren Sei bei der Anmeldung
Leitung: Dieter Fischer, Tel. 02252-7312, 📱 01512-8819741

 

Sonntag, 14. November 2021
Eifelspur zwischen Ville und Eifel
| ca. 10 km | ca. 2,5 Std. |

Mit dieser Eifelspur erleben wir das mit Buchen dichtbewachsene Naturschutzgebiet der Villewälder und das für Amphibien bedeutende Naturschutzgebiet „In der Roten Maar“ die das Wanderer- und Naturliebhaberherz höherschlagen lassen. Das Highlight der Wanderung ist der Swister Turm.

ANMELDUNG ERFORDERLICH!
Startpunkt und Startzeit erfahren Sie bei Anmeldung 
Leitung: Otti Meyers, Telefon: 02443-31 847 23,  📱 0152-536 537 91
Petra Roland, Telefon: 02443-986 491, 📱 0157-38 767 850

 

Dienstag, 16. November 2021

Stammtisch

Treffpunkt: Zur Post, Unnaustr. 9 Bad Münstereifel, 18:00 Uhr

 

Dienstag, 16. November 2021

Zur Burg Vischl, das Tor zur Eifel
| ca. 15 km | ca. 4 Std. | ca. 349 Hm |
Eine grenzüberschreitende Tour zwischen NRW und Rhl.-Pfalz bietet unterschiedlich Landschaftsformen und daher abwechslungsreiche Strecken bergauf und bergab. Viele Aussichtspunkte in verschiedene Himmelsrichtungen liegen am Weg.

ANMELDUNG ERFORDERLICH!
Startpunkt
erfahren Sie bei der Anmeldung
Leitung:
Otti Meyers, Telefon: 02443-31 847 23,  📱 0152-536 537 91
Petra Roland, Telefon: 02443-986 491, 📱 0157-38 767 850


Sonntag, 21. November 2021
Fürstin-Margareta-Weg, Teil 1 als Rundweg

| ca. 12,5 km | ca. 3,5 Std. | 219 Hm |
Fuchshofen – Wershofen - Fuchshofen
ANMELDUNG ERFORDERLICH!
Startpunkt erfahren Sie bei der Anmeldung
Startzeit: 10:00 Uhr
Leitung: Walter Vilz, Telefon: 02251-71950,  📱 0151-598 298 46

 

Donnerstag, 25. November 2021
Abenden Blens-Wollersheim – Abenden -   Wandern Plus

| ca. 18 km | ca. 4 – 5 Std. | 420 Hm |

Vom Rurtal hochkommend blicken wir auf die Ville und in der Ferne sehen wir das Siebengebirge. Nach dem schönen Ausblick wandern wir Richtung Wollersheim. Kommen an der Burganlage Wollersheim vorbei und begeben uns ab hier auf den Rückweg.
Tour kann jedoch bei schönem Wetter ausgeweitet werden.
ANMELDUNG ERFORDERLICH!
Startpunkt und Startzeit erfahren Sie bei der Anmeldung
Leitung: Dieter Fischer, Tel. 02252-7312, 📱 01512-8819741

 

Samstag, 27. November 2021
Mit dem Eifelverein und Marienheim unterwegs

Die Wanderführerinnen des Eifelvereins suchen diese Touren so aus, dass die Strecken immer für Rollstuhl und Rollator geeignet sind. ca. 1 Std.
HINWEIS: Wir würden uns freuen Gäste bei den Wanderungen begrüßen zu dürfen, die ggf. auch bereit sind anderen zu helfen und so zum Gelingen des Nachmittags beizutragen. Nach der Wanderung sind alle Teilnehmer/-innen zu einer gemütlichen Kaffee- und Kuchenrunde eingeladen.

Treffpunkt: 14:00 Uhr Seniorenhaus Marienheim, Langenhecke 24
Leitung: Petra Swindt, Seniorenhaus Marienheim,

Telefon: 02253-5426-0

 

Sonntag, 28. November 2021
Adventswanderung

| ca. 17 km | ca. 4,5 Std. |
Teilnehmer sind begrenzt.

ANMELDUNG ERFORDERLICH!
Startpunkt erfahren Sie bei der Anmeldung
Startzeit: 10:00 Uhr
Leitung: Rolf New, Telefon: 02255-3088718, 📱 0177-7755051

 

DEZEMBER

Wanderungen mit der Kurverwaltung

Montagswanderung
Zum Start in die Woche unterwegs mit einer Wanderführerin auf schönen Wanderwegen rund um Bad Münstereifel.
Treffpunkt: ab Rathaus in der Marktstraße, 15:00 Uhr
ca. 2-3 Std. Kostenbeitrag pro Person 2,00 €, mit Kurkarte frei.
ANMELDUNG: Trude Bresgen, ' 02253 - 93 29 218
Termin: 06.12.2021 | 13.12.2021 | 20.12.2021 | 27.12.2021 |

 

Angeboten von der Kurverwaltung Bad Münstereifel

Geschichtliche Führung durch die historische Altstadt
Kostenbeitrag pro Person 2,00 €, mit Kurkarte frei.

Für die Teilnahme gilt die jeweils aktuelle Corona-Schutzverordnung.
ANMELDUNG:
Eine vorherige Anmeldung bis 14:00 Uhr mit Angabe der Kontaktdaten und Kartenkauf ist erforderlich: Tourist Information im Schwanen-Apotheken-Museum, Werther Str. 15, ' 02253-7631
Termin:
jeweils samstags, 14:30 Uhr, ca. 1,5 Stunden ab Stiftskirche

| 04.12.2021 | 11.12.2021 | 18.12.2021 |

Kleine Kneipp-Wanderung
mit Barfußgehen, Achtsamkeitsübungen, An-und Abstiegen – bis Herbst zusätzlich mit Wassertreten.
Jeden ersten und dritten Samstag im Monat mit Kneipp-Gesundheitstrainer.
Termin: | 04127.2021 | 18.12.2021 |
Treffpunkt: Eingang Kurpark | Schleidtalstraße
Beginn: | 10:30 Uhr | ca. 2,5 Std. |
Hinweis: Teilnahme kostenlos
ANMELDUNG: ' 02253-54 22 44 (bis spätestens Fr. 14:00 Uhr)

 

Sonntag, 05.Dezember 2021
Über die Höhen von Winnerath
| ca. 16 km | ca. 4,5 Std. |

Wanderung mit Aussicht
Von Winnerath über Hirsnück nach Reifferscheid und Lückenbach und zurück auf der Hönnerkopp.
Hinweis: kurze und einfache, aber sehr aussichtsreiche Schauwanderung.
ANMELDUNG ERFORDERLICH!
Startpunkt und Startzeit erfahren Sie bei der Anmeldung
Leitung: Dr. Albrecht Oßwald, Tel.: 02257-1282, 📱 0151-530 787 58

 

Dienstag, 7. Dezember 2021
Stammtisch

Treffpunkt: Zur Post, Unnaustr. 9, Bad Münstereifel, 18:00 Uhr


Sonntag, 12. Dezember 2021

Wanderung rund um das Radioteleskop zu Effelsberg
| ca. 14 km | ca. 4 Std. |
Vom Parkplatz am Radioteleskop aus steuern wir den Sahrbacher Höhenweg an, der uns durch den Wald über Hürnig nach Plittersdorf führt. Von dort steigen wir über den Kirchpfad hinab in Sahrbachtal und folgen dem Sahrbachweg bis zum nördlichen Ende von Binzenbach. Über den Martinssteig steigen wir zu Martinshütte hinauf, wo wir eine Pause verdient haben. Das letzte Wegstück begleitet uns der Galaxienweg vorbei an der Kapelle Seligen und nahe um das Radioteleskop herum zurück zum Ausgangspunkt.
Hinweis: Diese Wanderung erfordert festes Schuhwerk und ist aufgrund des Höhenprofils mittelschwer.

ANMELDUNG ERFORDERLICH!
Startpunkt erfahren Sie bei der Anmeldung
Startzeit:
10:00 Uhr
Leitung: Richard Krumpen, Telefon: 02257-3351, 📱 0178-296 7934


Dienstag, 21. Dezember 2021

Kommerner Fachwerkidylle

| ca. 14 km | ca. 4 Std. | 350 hm |

Die Eifelschleifen "Kommerner Fachwerkidylle" und "Altusknipp" zeigen uns die Fachwerkhäuser bis hin zur schönen Natur im Eichenwald, sowie einen Abstecher zum Hausberg "Altusknipp", der uns mit einem atemberaubenden Ausblick über die Natur der Eifel belohnt.
Hinweis: Tour kann beim schlechten Wetter verkürzt werden!
ANMELDUNG ERFORDERLICH!
Startpunkt und Startzeit erfahren Sie bei der Anmeldung
Leitung:
Otti Meyers, Telefon: 02443-31 847 23,  📱 0152-536-537-91
Petra Roland, Telefon: 02443-986 491, 📱 0157-387 678 50


Donnerstag, 30. Dezember 2021 

Traditionelle Veranstaltung

Heilige Messe für die Lebenden und Verstorbenen des Eifelvereins Ortsgruppe Bad Münstereifel, mit Segnung des Johannisweines.

Hinweis: Nähere Informationen entnehmen Sie bitte den Pfarrnachrichten oder den Aushängen an der Kirche.

Treffpunkt: Stiftskirche, 19:00 Uhr

Leitung: Bernhard Ohlert, Telefon: 02253-960417

 

Freitag, 31. Dezember 2021
Silvesterwanderung
| ca. 10 km | ca. 3 Std. |
Vorm Jahreswechsel durch den Bad Münstereifeler Winterwald.
ANMELDUNG ERFORDERLICH!
Startpunkt und Startzeit
erfahren Sie bei Anmeldung
Leitung: Daniel Nöke, Telefon: 02253-9571744